Entitätenspezifische Qualitätskonferenz zu gastrointestinalen Tumoren 2022

Wir laden Sie herzlich zu unserer diesjährigen Entitätenspezifischen Qualitätskonferenz zum Thema „Gastrointestinale Tumore“ am Mittwoch, den 23. November 2022 in der Zeit von 16:00 bis 19:00 Uhr ein.

Gastrointestinale Tumore gehören zu den häufigsten Krebserkrankungen und stellen eine besondere Herausforderung bei der Behandlung dar. Umso wichtiger ist es, Krebspatient:innen eine adäquate onkologische Versorgung bereitzustellen und die Behandlungsmethoden stets zu verbessern.

Das KKRBB stellt auf der Qualitätskonferenz die Qualität der Versorgung anhand von ausgewerteten Patientendaten vor. Die Ergebnisse bilden für Ärzt:innen und Wissenschafler:innen eine wesentliche Forschungsgrundlage, auf deren Basis wichtige Erkenntnisse im Kampf gegen den Krebs gewonnen werden können.

In nur wenigen Schritten können Sie sich für die Qualitätskonferenz anmelden. Klicken Sie einfach auf folgenden Button oder nutzen Sie den QR-Code:

Die Veranstaltung wird online über die Plattform „Webex“ durchgeführt. Den Teilnahme-Link inklusive Webex-Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung in einer Bestätigungsmail. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Die Veranstaltung ist für das Ärztliche Fortbildungsprogramm zertifiziert.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Ihr KKRBB Team

Seminarprogramm

Wissenschaftliche Leitung und Moderation:
Prof. Dr. med. René Mantke und Prof. Dr. med. Sebastian Stintzing

ZeitTitel
16:00 - 16:15 UhrBegrüßung und Einführung
Dr. rer nat. Renate Kirschner-Schwabe | Klinisches Krebsregister BB/B gGmbH
16:15 - 16:45 UhrMolekulare Subtypen bei GI-Tumoren
Prof. Dr. med. Sebastian Stintzing | Charité - Universitätsmedizin Berlin
16:45 - 17:15 UhrKolorektale Karzinome - Epidemiologie und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie
Dr. med. Constanze Schneider | Klinisches Krebsregister BB/B gGmbH
17:15 - 17:45 UhrDas metastasierte kolorektale Karzinom
Prof. Dr. med. René Mantke | Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel
17:45 - 18:00 UhrPAUSE
18:00 - 18:15 UhrEpidemiologische Kennzahlen zum Magenkarzinom
Dr. rer. nat. Maren Pflüger | Klinisches Krebsregister BB/B gGmbH
18:15 - 18:45 UhrPerioperative Therapie des Magenkarzinoms
Dr. med. Andreas Loew | Universitätsklinikum Ruppin-Brandenburg
18:45 - 19:00 UhrZusammenfassung und Ausblick

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

[cleverreach_signup]